Franz Wiedermann



Kondolenz

ehem. Kollegen   -   17.04.2020 um 06:43 Uhr

Mit großer Bestürzung haben wir die Nachricht erhalten;
ruhe in Frieden -
Die ehemaligen Kollegen der DABSCH-Kaserne

Schachl Gabriel   -   17.04.2020 um 19:59 Uhr

Ganz still und leise, ohne ein Wort, gingst du von deinen Lieben fort, du hast ein gutes Herz besessen, nun ruht es still, doch unvergessen; es ist so schwer, es zu verstehen, dass wir dich niemals wiedersehen.

Allen Hinterbliebenen besonders dir Branka unsere herzlichste Anteilnahme entbietet Familie Schachl

Karl Göttinger, Maria Wais   -   20.04.2020 um 15:14 Uhr

Stille beruhigt dein Herz. Sie ist ein Balsam, der die Wunden der Seele heilt. Sie stärkt den Geist und führt dich in eine Welt jenseits von Bewegung und Klang, in der immerwährender Frieden herrscht.

Allen tief trauernden Hinterbliebenen unsere aufrichtige Anteilnahme entbietet die Nachbarfamilie Göttinger

Christine Bacher   -   20.04.2020 um 15:16 Uhr

Herzliches Beileid von Christine und Johann Bacher

Fam. Hoheiser   -   21.04.2020 um 09:06 Uhr

Abschied
Wenn wir endgültig Abschied nehmen müssen,
dann ist Trauer mehr als bloßer Schmerz
über den Verlust eines geliebten Menschen.
Sie ist Dankbarkeit, dass er war.
Sie ist Gewissheit, dass er bleiben wird.
Sie ist Hoffnung auf ein Wiedersehen.
(Reinhard Staupe)

Unsere herzlichste Anteilnahme entbietet
Familie Hoheiser

Kondolenz schreiben

Nehmen Sie Anteil und verfassen Sie eine eigene Kondolenz.

Ihr Name
Ihre Nachricht

Wir bitten um Verständnis, dass Ihre Kondolenz nicht sofort Online ersichtlich ist, da wir diese erst nach perönlicher Sichtung am nächsten Werktag freischalten.