Martin Rott



Kondolenz

Roswitha Hör und Peter Radl   -   02.09.2020 um 08:20 Uhr

Lieber Martin,
wir haben immer eine schöne Zeit in der Runde mit Freunden gehabt und wir durften dich ein Leben lang begleiten, wofür wir sehr dankbar sind.
Du wirst immer in unserem Herzen sein und vielleicht sehen wir uns doch noch einmal in anderer Form wieder.
Wir wünschen dir eine friedvolle Zeit.
Peter und Roswitha

Sabine Metzenbauer   -   06.09.2020 um 19:55 Uhr

Es ist schwer Worte zu finden, wenn sie einem fehlen. Du warst ein toller Kollege, Spaßvogel, oft auch Seelentröster aber vor allem ein Freund! Der Tag mit dir war ein besserer und du wirst eine große Lücke hinterlassen. Dich und deine Geschichten werden wir nicht vergessen, sondern in Erinnerung behalten und weiter erzählen.

Ruhe in Frieden!

Deine QA Kollegen von I131

Gott tröstet............   -   07.09.2020 um 08:19 Uhr

Wenn auch Ängste, Zweifel plagen,
es bleibt für immer, es steht fest,
dass Gott mich niemals tiefer als
in Seine Hände fallen lässt.

Wenn mich auch der Weg des Lebens
durch's Tal des Todesschattens führt,
Gott ist stets da, fest alles hält,
in Ewigkeit die Welt regiert.

Wenn ich einsam viele Tränen
durch Leid und Schmerz und Tod geweint,
Jesus Christus, meine Hoffnung,
das Licht der Welt, das ewig scheint.

Und wenn kein Mensch mehr trösten kann,
weil traurig ist mein Herz, voll Leid,
vertrau ich Gott, Er schenkt mir Trost,
auch in der allerschwersten Zeit.

Karin Rein   -   07.09.2020 um 09:58 Uhr


Tief berührt möchte ich mein herzliches Beileid ausdrücken.
Es ist schwer, die richtigen Worte zu finden, denn die Welt hat einen sehr lieben Menschen verloren. Ich werde Martin stets in liebevoller Erinnerung behalten. Was bleibt, sind Liebe und Dankbarkeit, diesen ganz besonderen Menschen gekannt zu haben.

In stillem Gedenken und tiefer Betroffenheit
Karin Rein

Traudi u. Andy Wimmer   -   08.09.2020 um 17:32 Uhr

Begrenzt ist das Leben, doch unendlich ist die Erinnerung.

Möge die Liebe zu eurem Martin der ganzen Familie Kraft schenken.
Aufrichtige Anteilnahme.

Silvia und Gerald Luchs   -   09.09.2020 um 19:30 Uhr

Die schönen Erinnerungen an Martin kann uns niemand nehmen,
sie leben in uns weiter und zaubern uns in schweren Zeiten ein Lächeln ins Gesicht

Unser aufrichtiges Beileid.
Silvia und Gerald

Herbert Rott   -   05.12.2020 um 13:24 Uhr

Lieber Martin, mein lieber Cousin!
Wie ein Bruder bist Du mehr als 50 Jahre mit mir durch die Weltgeschichte gereist, was hatten wir für wilde, abenteuerliche Situationen und lustige Momente erlebt. Du hinterlässt ein riesen Loch in diesem Gefüge, stets bist du jedoch in meinen Gedanken und Herzen. Bist uns unerwartet voraus gegangen, irgendwann treffen wir uns wieder.
Du warst immer ein ehrlicher, fürsorglicher Mensch.
Danke für Alles!
In ewiger Erinnerung und Liebe
Herbert

Elisabeth Weiß   -   05.12.2020 um 17:49 Uhr

Lieber Martin,
ich bin unendlich traurig, dass Du vorausgegangen bist.
Du fehlst mir jeden Tag.

Alles hat sich mit einem Schlag verändert, keine chilligen Abende mehr, keine Diskussionen, keine gemeinsamen Urlaube mehr.
Ich freue mich auf ein Wiedersehen!

Deine „Lieblingscousine“
Elisabeth

Kondolenz schreiben

Nehmen Sie Anteil und verfassen Sie eine eigene Kondolenz.

Ihr Name
Ihre Nachricht

Wir bitten um Verständnis, dass Ihre Kondolenz nicht sofort Online ersichtlich ist, da wir diese erst nach perönlicher Sichtung am nächsten Werktag freischalten.