Andreas Feiler



Kondolenz

Birgit Hofmann   -   31.03.2021 um 11:54 Uhr

Mit Andreas geht nicht nur ein Kollege sondern auch ein liebenswerter Freund. Im Gedanken wirst du immer bei uns sein. Viel Kraft der Familie für die nächste Zeit.

Manfred Magister   -   31.03.2021 um 14:20 Uhr

Gute Menschen gleichen Sternen,
sie leuchten noch lange nach ihrem Erlöschen.
Die Zeit heilt nicht alle Wunden,
sie lehrt uns nur mit dem Unbegreiflichen zu leben.

Eckhard Mold   -   31.03.2021 um 14:31 Uhr

Im Leben aller Menschen gibt es Ereignisse, die lassen die Zeit für einen kurzen Moment stillstehen, und danach ist nichts mehr wie es vorher war.
Der Verlust eines geliebten Menschen ist eines, dieser uns so unendlich tief erschütternden Ereignisse. Auch wenn es in dieser Situation wohl kaum Trost geben kann, so möge es euch doch eine Stütze sein zu wissen, dass viele Menschen mit euch um Andreas trauern, und mit euch fühlen.

Helma Staudinger   -   31.03.2021 um 19:22 Uhr

Es gibt einen Weg, der dich eines Tages hinführt zu den Menschen, die du schmerzlich vermisst. Dieser Weg ist mit Liebe gepflastert.

Barbara Hegyi   -   01.04.2021 um 08:51 Uhr

Du bist nicht mehr da,wo Du wart,aber Du bist überall,wo wir sind. Im tiefen Gedanken an Dich

Bettina Kainz   -   01.04.2021 um 09:08 Uhr

Manchmal tröstet nur die Gewissheit, dass alles Gewesene für immer bleibt.
Aufrichtige Anteilnahme

Manfred Eisenmann   -   01.04.2021 um 09:52 Uhr

Andreas, Du wirst uns ewig in Erinnerung bleiben! Liebe Monika mein tiefstes Beileid dir und den Kindern sowie allen Verwandten. Viel Kraft!

Peter Groschedl   -   01.04.2021 um 10:26 Uhr

Im Moment des Verlustes kann uns nur die Erinnerung trösten, an einen liebe Kollegen aber vor allem an einen wertvollen Menschen. Mein tiefstes Mitgefühl der ganzen Familie.

Silvia & Johannes Diesenreiter   -   01.04.2021 um 12:25 Uhr

Liebenswürdig war sein Wesen, wohlbedacht all sein Tun.
Das Leben ist vergänglich, doch die Liebe, Achtung und
Erinnerung bleiben für immer.

Wir wünschen euch von Herzen viel Kraft und Trost, alles Gute
und alles Liebe in dieser schweren und schmerzlichen Zeit.

Hans Rauner   -   01.04.2021 um 12:39 Uhr

Lieber Andreas. Mit Dir geht einer meiner besten Freunde und Kollegen des ehemaligen 8er Amtes viel zu Früh von uns. Ruhe in Frieden. Liebe Monika, mein aufrichtiges Beileid und ich wünsche Dir viel Kraft um diesen schweren Verlust zu verkraften.

Anita & René Haas   -   01.04.2021 um 15:06 Uhr

Schöne Zeiten - sei nicht traurig, dass sie vorüber, sei glücklich und dankbar, dass sie gewesen!

Wir wünschen Dir, liebe Monika und Deinen Kindern die Zeit, die es braucht zu Trauern, aber auch die Zeit der Zuversicht und Hoffnung.

Dagmar Urban   -   01.04.2021 um 16:24 Uhr

Ein Herz steht still. Die Spuren, die er hinterlässt, leuchten in Ewigkeit.
Für diesen unfassbaren Verlust gibt es keine Worte.

Meine tief empfundene Anteilnahme, liebe Monika, liebe Familie Vala.
Gott möge euch ganz viel Kraft schenken!

Dagmar Urban   -   01.04.2021 um 16:27 Uhr

R.I.P., lieber Andreas, wir sehen uns wieder.

Andrea & Alex Kirchner   -   01.04.2021 um 19:14 Uhr

Freunde treten in unser Leben und begleiten uns eine Weile. Einige von ihnen bleiben jedoch für immer, denn sie hinterlassen Spuren in unseren Herzen.

Danke, dass ich das Glück hatte, dein Freund zu sein!

Liebe Monika,
wir wünschen Dir und den Kindern viel Kraft in dieser unfassbar schweren Zeit.

Unsere aufrichtige Anteilnahme!

Tanja Bundschuh   -   01.04.2021 um 19:20 Uhr

Mein aufrichtiges Beileid. Viel Kraft in dieser schweren Zeit.

Anneliese Kolienz   -   02.04.2021 um 11:24 Uhr

Das ist sehr traurig. Ich vermisse einen ruhigen, freundlichen und immer hilfsbereiten Kollegen! R.I.P.

Herta Zillner   -   02.04.2021 um 14:14 Uhr

Es ist schwer, passende Worte zu finden - dennoch sind Erinnerungen kleine Sterne, die tröstend in das Dunkel unserer Trauer leuchten. Ich wünsche der ganzen Familie von Herzen die nötige Zeit zur Bewältigung der Trauer, aber auch die Kraft, um wieder in die Zukunft zu blicken.

Franz Weinkopf   -   02.04.2021 um 15:11 Uhr

Unser lieber Kollege Andreas ist uns nur vorausgegangen. Den Weg, den er jetzt gegangen ist, müssen wir alle gehen. Sein Tod kann uns noch Lebenden daran erinnern, im Leben Gutes zu tun. In der liebevollen Erinnerung unserer Mitmenschen und in dem Guten, das wir getan, werden wir, so wie unser lieber Verstorbener, weiterleben. Der lieben Monika, dem Fabian, dem Maximilian, der Katharina soll es ein Trost sein, dass so viele mit ihnen trauern. Irgendwann wird sich der Schmerz und die Trauer in Dankbarkeit wandeln, in Dankbarkeit dem lieben Toten so nah gewesen zu sein und so viel Schönes mit ihm erlebt zu haben.
Lieber Andreas, ruhe in Frieden!

Wilhelm Cornelius   -   02.04.2021 um 17:13 Uhr

Lieber Andreas, ich bin dankbar und glücklich, dass ich Dich kennen durfte.
Die Erinnerung an Dich mein Freund wird mich mein Leben lang begleiten.
Liebe Monika und liebe Familie Vala, mein tief empfundenes Beileid für diesen großen
und unersetzlichen Verlust.
Ich wünsche Euch all die Kraft die Ihr benötigt um diese unfassbar schwierige Zeit zu meistern
und die nötige Hoffnung und Zuversicht für Eure Zukunft.

Michaela & Christian Siegl   -   02.04.2021 um 18:33 Uhr

Wer im Gedächtnis seiner Lieben lebt, der ist nicht tot, der ist nur fern; tot ist nur, wer vergessen wird.

Lieber Freund, wir werden dich immer in Erinnerung halten. R.I.P.

Monika Fischer   -   02.04.2021 um 18:52 Uhr

Es ist egal, zu welchem Zeitpunkt man einen Menschen verliert, es ist immer zu früh und tut immer weh.
Ruhe in Frieden!

Roswitha Würrer   -   03.04.2021 um 19:31 Uhr

Lieber Andi, ich werde die Zeit, die ich als Kollegin mit dir verbringen durfte immer in schöner Erinnerung behalten.
Du warst nicht nur ein äußerst freundlicher und hilfsbereiter Kollege, sondern auch ein wunderbarer Mensch.
Mein herzlichstes Mitgefühl und viel Kraft der gesamten Familie

Hermann Ronniger   -   04.04.2021 um 17:44 Uhr

Andreas, immer freundlich, ruhig, hilfsbereit,ein verläßlicher Zimmerkollege und Freund ist uns viel zu früh voraus gegangen. Ich habe nur gute Erinnerungen an Ihn. Sein Ableben ist ein großer Verlust für alle, die Ihn kannten, aber vor allem für seine Familie. Liebe Monika, mein aufrichtiges Beileid!

Johannes Lewisch   -   05.04.2021 um 21:21 Uhr

Gute Menschen gleichen Sternen, sie leuchten noch lange nach ihrem Erlöschen.

Wir trauern um einen außergewöhnlich liebenswerten Menschen und Weggefährten, der viel zu früh aus unserer Mitte gerissen wurde. Aufrichtige Anteilnahme der ganzen Familie.

Inge Fröhlich   -   05.04.2021 um 23:04 Uhr

Lieber Andreas, du hast deine letzte Reise viel zu früh angetreten. Ich werde deinen Humor, die Zusammenarbeit und die Gespräche mit dir sehr vermissen und nicht vergessen.

Liebe Monika, ich wünsche dir und den Kindern viel Kraft in diesen Tagen der Trauer; die Erinnerungen an die schönen gemeinsamen Zeiten bleiben für immer.

Karin Vielnascher & Friedrich Sigmund   -   06.04.2021 um 07:34 Uhr

Das Schönste, was ein Mensch hinterlassen kann,
ist ein Lächeln im Gesicht derjenigen, die an ihn denken.
Es gibt nicht viele Menschen die so Besonders sind, und jetzt noch weniger...Danke

Liebe Monika, er hat nicht umsonst gelebt und ich hoffe Du findest die Kraft und die Hoffnung für die Zukunft in und mit Deiner tollen Familie.

Johannes Zirl   -   06.04.2021 um 09:19 Uhr

Der Trauerfamilie meine zutiefst empfundene Anteilnahme und viel Kraft in dieser Zeit. Andreas wird mir immer als besonderer Mensch in Erinnerung bleiben. Seine angenehme, so humorvolle und stets positive Art bleibt Vorbild, in seiner Gesellschaft habe ich mich immer wohlgefühlt.
R.I.P.

Purgi   -   06.04.2021 um 11:04 Uhr

Liebe Monika!

Es ist nie alles gesagt, es ist immer zu früh!
Und doch sind da Erinnerungen, Gedanken, Gefühle, schöne Stunden, Momente die einzigartig und unvergessen bleiben.
Diese Momente gilt es festzuhalten, einzufangen und im Herzen zu bewahren!

Für diese schwere Zeit wünsche ich euch viel Kraft.

Stark Anneliese / Kurt Kölbl   -   06.04.2021 um 14:16 Uhr

Lieber Andreas, liebe Monika und Familie,

wir sind tief betroffen von deinem viel zu frühen Tod und wir spüren jetzt große Trauer und Schmerz, gemeinsam mit allen anderen.
Aber eines Tages werden wir dich wieder mit einem Lächeln in unseren Herzen finden und du wirst dort für immer einen Platz haben.

Alles Gute für deinen Weg.

Johannes Zirl   -   06.04.2021 um 14:42 Uhr

Der Trauerfamilie meine zutiefst empfundene Anteilnahme und viel Kraft in dieser Zeit. Andreas wird mir immer als besonderer Mensch in Erinnerung bleiben. Seine angenehme, so humorvolle und stets positive Art bleibt Vorbild, in seiner Gesellschaft habe ich mich immer wohlgefühlt.
R.I.P.

Christa Peinthor   -   06.04.2021 um 16:10 Uhr

Es ist schwer, Trost und passende Worte zu finden, denn die Welt ist um einen wertvollen Menschen ärmer geworden. Mein herzlichstes Beileid und viel Kraft der Familie

Monika Pfortner   -   06.04.2021 um 16:47 Uhr

Weinet nicht, ich hab es überwunden befreit von Schmerz und Pein, denkt an mich in stillen Stunden, lasst mich in Liebe bei Euch sein.

Maria Wais   -   06.04.2021 um 18:03 Uhr

Lieber Andi,

viel zu früh hast du deine Familie verlassen müssen! Du bleibst uns immer als ruhiger,
freundlicher und humorvoller Gentleman in Erinnerung!

Die Zeit heilt nicht alle Wunden, sie lehrt uns nur mit dem Unbegreiflichen zu leben!

Aufrichtige Anteilnahme und viel Kraft der ganzen Familie für die schwere Zeit!

Claus Haslauer   -   06.04.2021 um 19:20 Uhr

Liebe Monika und Familie, auch wenn es kaum zu fassen ist und einem die Kräfte zu rauben droht, hilft es vielleicht, immer wieder daran zu denken, was Ihr in der gemeinsamen Zeit wertvolles aufgebaut und erreicht habt.
Andreas ruhige, freundliche und humorvolle Art wird mir immer in Erinnerung bleiben, ein unglaublicher Verlust für Alle, die ihm begegnet sind.

Riki Ortner   -   06.04.2021 um 21:07 Uhr

Liebe Monika ,es ist einfach unbegreiflich und nicht zu verstehen... Andreas war für mich immer ein netter, freundlicher, hilfsbereiter und mir hat es auch so den Anschein gehabt...es konnte ihm nichts aus der Ruhe bringen- einfach zu gut für die Welt. Ich wünsche Dir und Deiner Familie in dieser schmerzlichen Zeit, viel,viel Kraft und Zuversicht. Mein aufrichtiges Beileid.

Walter und Petra Usnik   -   07.04.2021 um 11:58 Uhr

Liebe Trauerfamilie!
Tief betroffen müssen wir das Ableben von Andreas zur Kenntnis nehmen.
Es ist kaum zu glauben unseren Nachbar nicht mehr zu sehen. Er bleibt uns als freundlicher, besonderer Mensch in Erinnerung. Wir wünschen viel Kraft und Zuversicht in dieser schweren Zeit.
Unsere aufrichtige Anteilnahme der ganzen Familie.
Walter und Petra Usnik
Oswald und Helmut Schandl

Sabine Kallina   -   07.04.2021 um 12:07 Uhr

Es gibt nur wenige Menschen, die mit ihrem Lächeln und ihrem Humor andere Personen zum Strahlen bringen können. Andreas war einer davon. Viel zu früh müssen sich Familie, Freunde, Kolleginnen und Kollegen von einem immer freundlichen, humorvollen, positiv denkenden und stets in sich ruhenden Vater, Mann, Verwandtem, Freund und Kollegen verabschieden.
Der Familie und allen Angehörigen mein herzliches Beileid zu ihrem großen Verlust & viel Kraft für die kommende Zeit.

Christine Kirchstorfer   -   07.04.2021 um 12:32 Uhr

Gute Menschen gleichen Sternen, sie leuchten noch lange nach ihrem Erlöschen.

Lieber Andreas, du warst immer ein sehr netter und freundlicher Kollege. Ich freue mich, dass ich dich kennenlernen durfte. Ich wünsche dir für deine letzte Reise alles Gute.

Liebe Monika, ich wünsche dir und deiner Familie viel Kraft für die kommende Zeit. Meine aufrichtige Anteilnahme.

Susanne Heyny   -   07.04.2021 um 13:21 Uhr

Der Weg des Lebens ist begrenzt, die Erinnerung jedoch unendlich.
Viel Kraft für die kommende Zeit

Anton Dietrich   -   07.04.2021 um 19:01 Uhr

Lieber Andreas,

Du warst ein so netter, höflicher und zuvorkommender Schulkamerad.

Wir alle werden dich sehr vermissen, in unseren Erinnerungen wirst du aber immer bei uns sein.

Für seine Familie ein paar Worte des Trostes aus Offb 21,4 "Er wird alle Tränen von ihren Augen abwischen: Der Tod wird nicht mehr sein, keine Trauer, keine Klage, keine Mühsal."

Theodora Schuster   -   07.04.2021 um 19:26 Uhr

Liebe Familie!
Die Nachricht vom Tod Ihres Gatten und Vaters hat mich sehr berührt. Ich möchte Ihnen mein aufrichtiges Mitgefühl zu Ihrem schweren Verlust ausdrücken. Ihr lieber Gatte und Vater war ein sehr liebenswürdiger Mensch und Kollege, immer freundlich mit einem verschmitzten Lächeln im Gesicht. So ist er mir in Erinnerung. Ich wünsche Ihnen viel Kraft und Zuversicht für die kommende Zeit. Mit stillem Gruß.

Wytek Christine und Harald   -   08.04.2021 um 11:52 Uhr

Unser aufrichtiges Beileid an die Familie.
Andi war ein liebenswerter Kollege und ein feiner Mensch.

Andreas Jany   -   08.04.2021 um 12:51 Uhr

Unsere Klasse trauert um einen Kollegen, der uns viel zu früh verlassen hat.

Mit dem Tod eines geliebten Menschen verliert man viel, jedoch niemals die Zeit, die man mit ihm verbracht hat. Mein tiefes Mitgefühl der gesamten Familie.

Maria   -   08.04.2021 um 19:08 Uhr

Lieber Andi,

Die Erinnerung ist ein Fenster, durch dass wir dich sehen können, wann immer wir wollen. Du bist nicht mehr da, wo Du warst, aber du bist überall, wo wir sind. Das einzig Wichtige ist doch die Liebe, die du im Leben gelebt hast. Vielleicht fragen wir uns eines Tages, wenn wir dort sind, wo du jetzt bist, warum wir geweint haben. Alles Gute auf Deiner Reise.

Mag. Johann BÖHM   -   08.04.2021 um 20:07 Uhr

Liebe Familie Feiler

Sie haben den Gatten und Vater verloren und ich war tief betroffen von seinem Ableben zu erfahren. Andi war ein stets heiterer, netter und freundlicher Schulkollege und wir hatten in den fünf Jahren an der HAK Waidhofen/Thaya vieles erlebt, an das man sich in diesen Stunden erinnert. Andi hat Sie und uns alle viel zu früh verlassen und er hinterlässt in vielen Bereichen eine Lücke die nicht geschlossen werden kann.

Die gemeinsame Zeit und die Erinnerungen an einen liebenswerten Menschen und Freund bleiben.

Mein aufrichtiges Beileid an die Familie und allen, die um Andi trauern!

Ingrid Mager   -   08.04.2021 um 22:20 Uhr

Lieber Andreas,
dein plötzlicher Tod hat mich zu tiefst erschüttert. Viel zu früh musstest du von uns gehen. Seit unserer gemeinsam begonnenen Ausbildungszeit, warst du mir immer ein liebenswerter, hilfsbereiter, aufmunternder Kollege und Freund. Deine fröhliche Art und dein Lächeln im Gesicht wird mir immer in Erinnerung bleiben. Wir werden dich alle sehr vermissen!
Ruhe in Frieden

Liebe Monika,
mir fällt es schwer für das Unfassbare die richtigen Worte zu finden! Tief betroffen möchte ich dir meine innigste Anteilnahme aussprechen. Ich wünsche dir und den Kindern, von ganzem Herzen, viel Kraft, Mut und Zuversicht für diese schwere Zeit!

Reinhard Pazour   -   10.04.2021 um 15:57 Uhr

Der Mensch ist erst wirklich tot, wenn niemand mehr an ihn denkt.
Bertolt Brecht

Ich bin tief betroffen seit ich von deinem Tod gehört habe. 5 Jahre gemeinsam in der Klasse, fast 3 Wochen auf Maturareise - daran habe ich mich sehr gerne erinnert.

Maria Bareck   -   12.04.2021 um 11:35 Uhr

Lieber Andreas!Du warst ein wunderbarer Mensch,ein stets hilfsbereiter,ruhiger und positiv denkender Kollege.Du wirst uns allen sehr fehlen,aber nicht vergessen werden!

Liebe Monika!Dir und euren Kindern wünsche ich viel Kraft für die nächste Zeit.

Mein tiefempfundenes Beileid und alles Gute.Maria

Elisabeth Fritz   -   12.04.2021 um 17:43 Uhr

In lieber Erinnerung an einen super netten Kollegen! Mein aufrichtiges Beileid an die Familie!

Martha Hintermayer   -   13.04.2021 um 15:15 Uhr

Liebe Monika!

Tief erschüttert hat mich die Nachricht, die mich erst jetzt ereilt hat!
Ich bin fassungslos, unendlich traurig und fühle mit Dir, Euren Kindern, der ganzen Familie! Ein tragischer Verlust für die ganze Familie, für Freunde und die gesamte Kollegenschaft! Wir alle werden Andi nie vergessen, die gemeinsamen Erinnerungen im Herzen weitertragen! Die Stunden mit ihm waren in meiner Ausbildungszeit ein Geschenk, an das ich mich immer gerne zurückerinnere! Unbeschwerte und glückliche Tage - von Humor getragen - durften wir erleben! Sie "leuchten" bis heute und ich bin unendlich dankbar dafür! Ich werde Andi immer ein ehrwürdiges Andenken bewahren!

MEIN AUFRICHTIGES MITGEFÜHL

VIEL KRAFT UND BEISTAND MÖGEN EUCH BEGLEITEN!

Josef Georg HINGER   -   09.06.2021 um 09:09 Uhr

Andreas, wir waren Schulkameraden in der Hauptschule Gmünd, wir haben für lange Zeit den Kontakt verloren aber uns im Finanzzentrum WIMI in meiner Zeit in Wien wieder getroffen und haben dann den Kontakt gepflegt.
Gestern musste ich von einem gemeinsamen Schulkameraden erfahren, dass Du und der Werner Schmidt, ein Schulkamerad aus Gmünd, verstorben seid. RUHED IN FRIEDEN, IHR SEID ZWAR WEIT WEG BEI DEN STERNEN ABER DOCH MITTEN UNTER UNS, ich werde Euch Beide wirklich vermissen... Josef Georg Hinger

Kondolenz schreiben

Nehmen Sie Anteil und verfassen Sie eine eigene Kondolenz.

Ihr Name
Ihre Nachricht

Wir bitten um Verständnis, dass Ihre Kondolenz nicht sofort Online ersichtlich ist, da wir diese erst nach perönlicher Sichtung am nächsten Werktag freischalten.